Wie viele Jahre dauert es , bis sich der Kunststoff Zersetzt ?

Es ist allen bei einigen Sommer Tauchgänge passiert , eine Angelschnur auf den Felsen zu finden. Was wir nicht wissen ist , dass die Angelschnur da sein wird – oder im Ökosystem im Allgemeinen-  für weitere …600 Jahre, bis sie sich zersetzt.Ebenso dauert es 500 Jahre , bis sich eine Flasche auflöst , ein Entdecker 100 , eine Plastiktüte 55, ein Zigarettenstummel  bis zu 5 Jahre.

Greenpeace bringt die interessante Elemente ans Licht , im Rahmen  eine Kampagne zur Begrenzung der Kunststoffe in unseren Meeren. Die Organisation sammelt Unterschriften , darum der stellvertretende Minister eine dynamische Einstellung während der bevorstehende Konfiguration  des europäischen Aktionsplans für die Kreislaufwirtschaft zu erhalten . Gleichzeitig informiert sie die Bürger über die Folgen für das Ökosystem und unsere Gesundheit vom Kunststoff Ausfluss zum Meer.

“ Obwohl die Einweg Kunststoff Produkte für einige Minute verwendet werden, bleiben sie jahrzehntelang in der Umwelt, auch für Hunderten  oder Tausende von Jahren. Die Art und Weise , wie wir diese wertvolle Ressource nutzen,ist eine große Wunde  sowohl für unsere Wirtschaft als auch für die Umwelt.Eine radikale Überarbeitung sowohl unserer Konsumgewohnheit, als auch der politischen Entscheidungen zu erfordern , wo der Wert von Produkten und Materialien so lange wie möglich innerhalb der Wirtschaft erhalten bleibt”sagt in der Zeitung “ Kathimerini” Alkis Kafetzis , der Leiter der Kampagne für die Meeresumwelt im griechischen Büro der Greenpeace.

Nach Angaben der Organisation ,  schwimmen im Mittelmeer 1455 Tonnen Kunststoff , wenn in allen Längen und Breiten seines Meeresbodens  Plastikmüll entdeckt wurde , von der Oberfläche des Meeres bis zu seinen tiefsten Tiefen und entlang  der gesamten Länge der Küste. In Griechenland werden von den 18.000 bis den 300.000 Kunststoffverpackungen  , die jährlich produziert werden (die jährliche  Gesamtnachfrage erreicht  500.000 Tonnen), nur ein Kleiner Prozentsatz dieser Menge wird recycelt, wegen der Unzulänglichkeit des Abfallwirtschafts Systems und des Fehlens eines institutionellen Rahmens , das die Produktion und die Nachfrage von Einweg Kunststoff abschreckt.

Sidebar